Buchen

Lassen Sie sich bei all Ihren Aufenthalten, ob mit Familie, Freunden, Paaren, Sportlern, Radfahrern oder alleine, von der Anmietung einer komfortablen Unterkunft oder einer grünen Lage verführen. Während Ihres Zwischenstopps werden Sie den 3-Sterne-Service, die freundliche Atmosphäre und die sanfte Lebensart der Île d'Oléron zu schätzen wissen.

Reservierungsanfrage
Reservierungsanfrage
Reservierungsanfrage
Ankunft
Ankunft
Abfahrt
Abfahrt
Reservierungsanfrage
Entdecken Sie die Ile d’Oléron
Besuche und Aktivitäten

„Das Leuchtende“
Die Insel Oléron

Wenn Sie auf Camping le Sous-Bois ankommen, erhalten Sie von uns einen herzlichen Empfang und wertvolle touristische Tipps für die Erkundung der Insel Oléron. An unserer Rezeption finden Sie ausführliche Broschüren mit vielen Informationen über diese Insel mit ihren vielen Reizen.

Die Insel Oléron, die größte an der französischen Atlantikküste, bietet eine großzügige Fläche zum Entdecken. Unverzichtbare Städte wie Saint-Pierre-d'Oléron bestechen durch ihre Authentizität. Entdecken Sie abwechslungsreiche Landschaften zwischen feinen Sandstränden, grünen Wäldern und erhaltenen Sumpfgebieten wie Port des Salines, Marais aux Oiseaux und Marais Salants.

Golfbegeisterte werden auch die bezaubernden Golfplätze in der Nähe zu schätzen wissen. Verpassen Sie nicht das Château de la Gataudière mit seinen vielen aufregenden Aktivitäten.

Lassen Sie sich von der Vielfalt von Oléron verführen, denn jede Ecke offenbart ein Stück Paradies.

Entdecken

Zwischen Authentizität und Sanftheit Der Hafen von La Cotinière

Entdecken Sie einen Kilometer vom Camping le Sous-Bois entfernt den malerischen Hafen von La Cotinière. Genießen Sie die maritime Atmosphäre auf dem Fischmarkt, probieren Sie frische Gerichte in den lokalen Restaurants, besuchen Sie die lebhafte Auktion und bewundern Sie die Fischerei Boote, die mit ihrer kostbaren Fracht zurückkehren. Ein authentisches Erlebnis zum Anfassen.

Auf der Insel Oléron Die wesentlichen Besuche

Die Île d'Oléron ist voller Juwelen, die es zu entdecken gilt. Tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre der farbenfrohen Hütten, Symbole lokaler Handwerkskunst. Erklimmen Sie die Spitze des Chassiron-Leuchtturms und genießen Sie die atemberaubende Aussicht. Tauchen Sie bei einer Tour durch Saint-Pierre-d'Oléron in die Geschichte ein und erkunden Sie anschließend den Reichtum der Insel im Musée de l'Île d'Oléron .

Eine kulinarische Reise ins Herz des Ozeans Die Spezialitäten der Île d'Oléron

Die Île d'Oléron, berühmt für ihre Meeresspezialitäten, bietet ein Festmahl unvergesslicher Aromen. Tauchen Sie ein in die „ Austernstadt “, wo die Austernzucht ihren Höhepunkt erreicht. Stöbern Sie auf den Märkten voller frischer Produkte aus dem örtlichen Fischereihafen.

Lassen Sie sich von der Kunst der Austernzucht verführen, für die die Insel berühmt ist und die Ihnen Meeresspezialitäten von unvergleichlicher Frische bietet. Ein unverzichtbares gastronomisches Erlebnis für Liebhaber von Meeresfrüchten.

Genießen Sie die Île d'Oléron unter der Sonne Strände und Wasseraktivitäten

Die Strände der Île d'Oléron bieten eine idyllische Kulisse zum Entspannen und Schwimmen. Erkunden Sie das kristallklare Wasser, während Abenteuerlustige einer Vielzahl von Wasseraktivitäten nachgehen können, vom Paddeln bis zum Uferangeln. Für einen Tag voller Lachen und Nervenkitzel verspricht Ihnen der Wasserpark Île d'Oléron unvergessliche Momente. Erleben Sie einzigartige Bademomente auf unserer Sonneninsel.

Erkunden Sie die Ile d’Oléron Spaziergänge

Auf der Île d'Oléron erstrecken sich mehr als 150 km Radwege, die unvergessliche Radtouren bieten. In Zusammenarbeit mit einem Fahrradverleih erleichtert Ihnen unser Campingplatz die Erkundung. Nehmen Sie Küstenwege für Wanderungen entlang der atemberaubenden Dünen. Entdecken Sie bei einem Reitabenteuer den Charme der Insel zu Pferd dank unserer Stallpartner ( Écuries des Trémières und Centre Équestre Le Paddock ). Ein völliges Eintauchen in die geschützte Natur, für die Oléron berühmt ist.

Ein Symbol in der Region Fort Boyard

Boyardville, ein Küstenjuwel, ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung des berühmten Fort Boyard . Diese ikonische Festung ist über Kreuzfahrten zwischen den Inseln erreichbar und bietet ein einzigartiges Erlebnis. Diese Bootsfahrten ermöglichen es Ihnen auch, andere Sehenswürdigkeiten wie die Île d'Aix zu erreichen und so Ihre Seereise zu bereichern. Entdecken Sie die fesselnde Geschichte von Fort Boyard und erkunden Sie die ungeahnten Schätze der umliegenden Inseln für ein unvergessliches nautisches Abenteuer.

Am Rande des Atlantischen Ozeans Große umliegende Städte

Erkunden Sie in der Nähe der Île d'Oléron La Rochelle , eine charmante Küstenstadt mit ihren malerischen Straßen und belebten Kais.

Tauchen Sie in Rochefort mit der Fregatte Hermine , die für ihre historische Rolle berühmt ist, in die Geschichte ein.

Diese urbanen Kurzurlaube bieten eine perfekte Kombination aus der Aufregung der Stadt und dem kulturellen Reichtum und verleihen Ihrem Aufenthalt auf der Île d'Oléron eine zusätzliche Dimension.

Nähe zur Natur Unumgängliche Adressen

Tauchen Sie nur einen Steinwurf von der Île d'Oléron entfernt in die faszinierende Unterwasserwelt des Aquariums von La Rochelle ein, wo die Artenvielfalt der Meere in ihrer ganzen Pracht zur Schau gestellt wird. Für ein terrestrisches Erlebnis bietet Ihnen der Zoo von La Palmyre einzigartige Begegnungen mit der Tierwelt. Für Liebhaber der Exotik verspricht der Zoo von Beauval , einer der renommiertesten, magische Momente inmitten der Tiervielfalt. Entdecken Sie diese unverzichtbaren Adressen für unvergessliche Souvenirs in der Nähe von Oléron.